Neue Halle für Indoor-Bogenschießen

Bogenschießen, verfasst am 17.01.2020 von ÜSTRA Sportgemeinschaft

Bogenschießen in der Kälte? Nicht für unsere Sparte Bogenschießen.

Dank der Kooperation mit dem TUS Bothfeld ist es uns möglich, in den Wintermonaten (1.10 - 1.4) die Halle der

GS Fridtjof-Nansen-Schule
Leipzigerstr. 38, 30179 Hannover, zu nutzen.

Training ist Mittwoch von 18:30 - 21:00 Uhr. Hallenschuhe sind Pflicht.

mehr …


DMSG Teilnehmer zu Gast bei den Bogenschützen

Bogenschießen, verfasst am 26.06.2019 von ÜSTRA Sportgemeinschaft

Inklusion? Wir reden darüber - wir leben sie! Am Samstag und Sonntag den 25. und 26. Mai trafen sich 19 Teilnehmer von der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Niedersachsen zu einem Schnupperkurs für MS erkrankte zum Bogenschießen auf der Sportanlage des TuS Bothfeld. Mit ihren Angehörigen waren es dann an beiden Tagen mehr als 35 Teilnehmer. Anfangs bestanden bei den Teilnehmern einige Bedenken, ob sie dieser Herausforderung gewachsen waren. Aber nach dem Anlegen von Arm- und Fingerschutz sowie einer Einweisung zur Handhabung mit Pfeil und Bogensowie den Sicherheitsbestimmungen, waren die Bedenken nach Abgabe des ersten Schusses bald verschwunden. auch die letzten Zögerlichen und deren Angehörige griffen dann zu Pfeil und Bogen. In gemütlicher Rundebei Kaffee und Kuchen und dem anschließenden Grillbufett, verging die Zeit wie im Fluge. Die Teilnehmer waren aus der Stadt und aus der Region Hannovers. Dazu reisten noch Teilnehmer aus Lüneburg, Northeim und Göttingen an. Alle Beteiligten waren sich sicher, dass das keine Eintagsfliege war und dass, wenn nicht schon dieses Jahr, spätestens im nächten Jahr das Bogenschießen wieder stattfinden soll. Ein großer Dank gilt den Verantwortlichen , Lukas Sander und Dieter Gondro

mehr …