Bericht Nordderby 2019 in Hannover

Bowling, verfasst am 13.05.2019 von ÜSTRA Sportgemeinschaft

Am 11. Mai 2019 fand das Nordderby im Bowling in Hannover statt, also waren wir die Ausrichter dieses Turniers. Zum einen besteht das Nordderby aus dem sportlichem Wettkampf der teilnehmenden Mannschaften, aber auch aus dem geselligen und im Laufe der Jahre entstandenem freundschaftlichem Miteinander. Somit begann das Turnier für einige von uns schon am Freitagabend. Wir trafen uns mit Spielern aus Kiel und Hamburg in Hannovers City, um den nicht sportlichen Teil des
Wochenendes zu pflegen.

Kommen wir nun zum sportlichen Teil. Der begann relativ pünktlich um 10 Uhr auf der Bowlingbahn am Maschsee. Es nahmen leider nur 11 Mannschaften teil, wobei die ÜSTRA mit 3 Teams gut vertreten war. Kleine Randnotiz, die dritte Mannschaft konnten wir nur melden weil sich Thomas Dressler bereit erklärt hatte bei uns mitzuspielen. Vielen Dank nochmal dafür! Bis zur wohlverdienten Mittagspause waren 3 Spiele von jedem Team zu absolvieren, nach diesem Teil sah es für die 1.Mannschaft sehr gut aus. Sie lag auf dem ersten Platz, aber leider ging es nach der Pause nicht so weiter. Kommen wir zur 2.Mannschaft, sie lag bis zur Pause auf dem dritten Platz. Diesen verteidigte sie auch bis zum Schluss. Die dritte Mannschaft war zwar gut dabei, aber leider reichte es bis zur Pause nur zum undankbaren letzten Platz. Aber nach dem Mittagessen (was da wohl drin war) erfolgte eine Leistungssteigerung und sie kämpften sich noch etwas nach vorne. Kommen wir noch einmal zur ersten Mannschaft, ich hatte ja schon geschrieben das es leider nicht so gut weitergehen sollte. In den 3 Spielen am Nachmittag wurde ein Vorsprung von über 100 Pins verspielt, letztendlich reichte es leider nur zum zweiten Platz.
Nach dem Turnier wurden die Mannschaften aus Kiel und Hamburg in ihr Hotel gebracht.

Für den frühen Abend standen noch die Siegerehrung und ein kalt warmes Buffet auf der Tagesordnung. Aufgrund der erbrachten Leistung soll hier ein Spieler der ÜSTRA besonders erwähnt werden, Dirk Wolfers gewann nicht nur die Gesamtwertung bei den Herren, er spielte mit 256 Pins auch das höchste Einzel des Tages!

Die gesamten Ergebnisse und Bilder des Turniers werden gesondert aufgeführt. Der Abend wurde mit dem Buffet fortgesetzt, was leider nicht so ganz unseren Erwartungen an der verfügbaren Menge entsprach. Den Abschluss bildete wie immer der gesellige Teil, denn wie oben erwähnt, man kennt sich seit Jahren und es gibt immer viel zu erzählen.

Bleibt mir nur noch mich bei allen die zum Erfolg des Nordderbys beigetragen haben ganz herzlich zu bedanken!

Reinhard Knocke


Mannschaftswertung Gruppe A

MannschaftSpiel 1Spiel 2Spiel 3Spiel 4Spiel 5Spiel 6GesamtSchnittPlatz
Hamburg 179877170167970881244731861
ÜSG Hannover73383081864875867644631862
Kiel 168981379464875071744111843
BVV 167668968969670169841491734

mehr …


Neuigkeiten vom Bowling

Bowling, verfasst am 19.12.2018 von ÜSTRA Sportgemeinschaft

In der A-Staffel hat die 1. Mannschaft den Klassenerhalt geschafft. Die 2. Mannschaft ist leider in die C-Staffel abgestiegen. Beim Messecup belegten wir den 5. Platz In Bremen beim Nordderby konnten wir den 1. Platz belegen.

Auf unserer Spartenversammlung wurde der bisherige Vorstand (Reinhard Knocke, Dirk Wolfers und Achim Gronenberg) wiedergewählt.

mehr …