Mit Vollgas aufs Podium

Am 23.07.2016 wurde die Kartgemeinschaft als neue Sparte der ÜSG ins Leben gerufen. 1. Vorsitzender ist Tobias Löbl. Gegründet bei Kart-o-Mania in Ricklingen, wo auch gleich das erste Rennen stattfand. Wir sind an dem Tag ein 45 minütiges Teamrace mit insgesamt sechs Teams, bestehend aus jeweils zwei Fahrern gefahren. Nach etwa der Hälfte des Rennens wurde der Fahrerwechsel durchgeführt,  in dem man durch die Boxengasse fuhr,  wo der Teamkollege schon sehnsüchtig darauf gewartet hat, endlich selbst Gas zu geben, um das Team möglichst weit oben auf dem Podium zu platzieren. Da die Teamkonstellation vor dem Rennen ausgelost wurde, ergaben sich interessante Zweikämpfe und rasante Aufholjagden.


Ansprechpartner

Spartenleiter Tobias Löbl / Stellv. Spartenleiter Jan Baumgartner
kart@uestra.de

Um Informationen innerhalb der Sparte zu kommunizieren gibt es eine Whats App Gruppe. Zu dieser wird man hinzugefügt, nachdem man sich zwecks Aufnahme in der Sparte gemeldet hat.